Wir sind weiterhin für Sie da. Trotz des Corona Virus "COVID-19" geht der Verkauf uneingeschränkt weiter.

Wählen Sie nach Möglichkeit den Sofort-Download. Ab sofort für die meisten Produkte 2 Download Möglichkeiten (Google-Drive und Hauseigener Server)

Jede Software auch als Sofort-Download (Kostenloser Versand, Link vollautomatisiert innerhalb von wenigen Sekunden).

Postversand auf DVDs Versand >ab 3,90 EUR< (Lieferzeit 2-4 Werktage). Kann in der Kaufabwicklung (im Warenkorb) unter Versandart ausgewählt werden.

ODIS Service 6.0.0 Diagnose und geführte Fehlersuche, incl. Postsetup 600000.706.30 neueste Version 07/08.2020 und Lizenz bis 2030
für die Marken: VW (PKW), VW (Nutzfahrzeuge), AUDI, Seat, Skoda. Bentley, Bugatti, Lamborghini, MAN. Multilingual / Mehrsprachig

41,99 €

zzgl. 0,00 € (0.0% MwSt.) & zzgl. Versand

ODIS-Service 6.0.0 Diagnose und geführte Fehlersuche 

incl. Postsetup 60000.706.30 International alle Marken

.
neueste Version 07/08.2020 incl. Lizenz bis 2030

.

incl. Installations-Fehler-Handbuch und nützliche Korrekturen

.

für die Marken: 

VW (PKW), VW (Nutzfahrzeuge), AUDI, Seat, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, MAN

.

Multilingual / Mehrsprachig

Jahr / Erscheinungsdatum: 07/08.2020

.

Incl. Postsetup 60000.706.30 (Multilingual)

Odis-S 6.0.0 Unterstützte Sprache: DE, EN, DK, ES, FR, HR, IT, NL, PL, PT, RO, SI, FI, SE, TR, CZ, RU, GR, JP, CN , TW, KR.

Postsetup 60000.706.30 unterstützte Sprache: DE, EN, CZ, DK, ES, FI, FR, GR, HR, HU, IT, JP, KR, NL, PL, PT, RU, SI, SE, TR, CN, RO.

.

Beschreibung:

ODIS Service - Offboard Diagnostic Information System-Service für die Fahrzeuge der VAG Gruppe 

(Audi, VW PKW, VW-Nutzfahrzeuge, Seat, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, MAN)

Arbeitet mit den VAS 5051B, VAS 5052A, VAS 5054A, VAS 5055, VAS 6150, VAS 6150A, VAS 6150B, VAS 6154, VAS 6160, CarDiag-Plus, iFlash, PassThru SAE J2534.

.

ODIS-Service 6.0.0 funktioniert mit dem VAS 5054a nur unter Windows 7 32bit  

Verwenden Sie unter allen anderen Windows Systemen das VAS 6154 oder einen PassThru-kompatiblen Adapter.

.

Inclusive Patch zur Nutzung des VAS 5054a auch unter Windows 10

.

Das ODIS-System integriert das Hauptanwendungssystem des VW-Konzerns und verbessert die Effizienz der Diagnose erheblich.

ODIS System bieten flexible Fehlerdiagnose, übersichtliche Datenprüfungsanzeige, bequemer Diagnoseeingang.

.

ODIS System v 6.0.0 Vorteile:

* Höhere Qualität und geringere Reparaturkosten durch hocheffiziente Diagnoseverfahren

* Die von der zentralen Verwaltung geleitete GFF-Datenbank gibt Fehlerinformationen und Lösungen direkt aus.

* Eine vollständige Palette von Integration von der Entwicklung zu After-Sales-Service macht die Verfahrensbasis zuverlässiger.

* Durch die Integration des Diagnosesystems (zB: Elsa pro) werden die Kernprozesse des Service weiter verbessert.

* Optimiert systematisch die Diagnoseprozedur des Technikers und spart ihre Zeitkosten.

Die Optimierung des Diagnoseverfahrens macht die Kosten des Händlers zumutbar.

.

Funktionen:

Einschränkungen Verwendung der Diagnoseinterfaces VAS 6154 und VAS 6154A (ab Verfügbarkeit) Beide Diagnoseinterfaces können unter Windows 7 und unter Windows 10 eingesetzt werden. Es wird die Verwendung der USB-Verbindungsart empfohlen. Verwendung der Diagnoseinterfaces VAS 5054, VAS 5054A und VAS 5055 Diese Diagnoseinterfaces können unter Windows 7 eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass der Support für Windows 7 am 31.12.2019 endet.

.

ODIS Service Version 6.0.0: 

.

CCB_DS_1609 Der VWMCD Uninstaller muss immer gleich benannt werden und darf nur einmal vorkommen. 

CCB_DS_2114 Anpassung der ODIS Installationsverzeichnisse an die im Volkswagen Konzern vorgeschriebenen Microsoft Richtlinien. 

CCB_DS_2115 Das Popup beim Aufruf von Diagnoseobjekten, welches nur durch sporadische Fehlerspeichereinträge in den Prüfplan gerufen wurde, muss textuell angepasst werden und Entscheidungsmöglichkeiten bieten, die den Status Prüfplan und Diagnoseprotokoll beeinflussen. 

CCB_DS_2176 Es sollen bei Crafter (LT3) übersetzte Texte aus der externen Zustandsliste (XML RefTab für Crafter) angezeigt werden. (ALM Defect 19356) 

CCB_DS_2177 ODIS Service muss den Identityprovider „Group Retail Portal“ unterstützen, damit die dort angebundenen Services verwendet werden können. 

CCB_DS_2195 ODIS muss ein Pop-Up für die Deaktivierung des Diagnosefilters für KWP-Steuergeräte umsetzen. 

CCB_DS_2199 Alle Texte innerhalb der Anwendungen und in den Begleitdokumenten der ODIS Applikation müssen der ANSI Z535.6 entsprechen. 

CCB_DS_2214 ODIS-Service muss mit den aus den Crafter/ LT3- Steuergeräten gelieferten SAE-codes umgehen können. 

CCB_DS_2215 Der Disclaimer in ODIS Service soll um die Warn- und Hinweistexte erweitert werden. 

CCB_DS_2218 ODIS Service muss in der Betriebsart GFS-Light beim simulierten Diagnoseeinstieg auch Traversierungstests verarbeiten können. 

CCB_DS_2227 ODIS Service muss sich am Cloud-Service DiagEntryCollector (DEC) authentifizieren können, damit der schnelle Diagnoseeinstieg 

(CCB_DS_2113) und weitere Remote Diagnose Funktionalitäten funktionieren. 

CCB_DS_2272 Bei der ODIS Installation soll die Ordnerauswahl (Installationsordner) entfallen 

CCB_DS_2283 Bei Diagnose von MEB Fahrzeugen muss vor Diagnosebeginn sichergestellt werden, dass der Werkstattmodus via Service Portlet eingeschaltet ist. 

CCB_DS_2294 ODIS Service muss längere Auftragsnummern unterstützen 

CCB_DS_2317 Die ODIS-Produkte müssen fremdsprachliche Inhalte auf Windows 10 Rechnern vollständig darstellen können. 

CCB_DS_2336 ODIS-E muss sich gemäß des ISO-Standards für TCP/IP-Kommunikation verhalten. 

CCB_DS_2364 Der Markenverantwortliche muss den Standardkommunikationsweg auf Fahrzeugprojektebene optional vorgeben können. 


Fehlerkorrekturen in der Version 6.0.0 Die in der Version 6.0.0 behobenen Fehler werden in diesem Abschnitt unter Angabe der jeweiligen Defect-ID und der originalen Fehlerbezeichnung aufgelistet. 

.

Fehlerkorrekturen in der Version 6.0.0
Die in der Version 6.0.0 behobenen Fehler werden in diesem Abschnitt
unter Angabe der jeweiligen Defect-ID und der originalen Fehlerbezeichnung aufgelistet.
ODIS Service Version 6.0.0:
#16858 Update OS 2.2.4: VAS 6558-6558A ODIS ist nach dem Update zweimal im Programme und
Funktionen vorhanden
#18402 OS 3.1.0 - 32.3.3 VCI 5054 Verbindungsabbruch bei Windows Benutzerwechsel
#19891 AVL DiTest VAS6356 und VAS6558 werden nach Update von OS 4.3.3 auf OS 4.4.7 nicht
deinstalliert
#20032 OS 5.0.3 Transportmodus im Touareq MQB nicht möglich
#20195 Inhalte fehlen in HTML-Varianten des Diagnoseprotokoll. In der XML-Version sind alle Inhalte
vorhanden.
#20241 USA: GFS bricht mit Exception ODS5003E ab (Abfrage PR-Nummern)
#20265 OS 6.0: VAS6356 wird nicht deinstalliert
#20270 Fehlende Objekte bei Installation von Inkrementen
#20273 OS 6.0: Der Loghelper wird nicht installiert
#20275 OS 6.0: Die ODIS Service Lizenz kann nicht über Select Certificate geändert werden
#20278 OS 6.0 Fenster Deinstallation - falscher Text
#20283 OS 6.0: Datenupdate zeigt keine Versionen der Daten an
#20300 OS 6.0 Update VW MCD nicht möglich
#20659 ODIS-Service: Es ist zu mehreren Fehlermeldungen ODS4009E im Feld gekommen
#20743 ODIS-Service: In dem deutschen Text nach dem Aktivieren des Profahrtmodus ist ein
Rechtschreibfehler
#20747 ODIS S 5.1.3: Paralleles Flashen funktioniert nicht
#20756 Doppelte Fahrzeugprojekte(Datensicherung) nach Update VW Baseline Version 2.39.0 im
Ordner „MCD –Projekt“
#20761 ODIS-5064 -> Kommunikation beim Debuggen schlägt fehl
#20781 Der Loghelper 6.0.0 wird in ODIS 6.0.0 nicht aufgerufen
#20807 Übergabe von Inhalten aus einem GFS-Programm in ein Zusatzdokument; Anzeige im
Zusatzdokument fehlerhaft
#20832 ODIS Service: Dialog "Entscheidung sporadischer Ereignisspeichereintrag" Beschriftung Button
muss von den Buttons entfernt werden
#20833 Die Erklärung der Status der Prüfungen im ODIS Service Handbuch ist falsch und muss korrigiert
werden
#20835 OS 6.0 und Loghelper 6.0.0 versendet die Feedback Datei nicht an die LogHelper Cloud
#20845 ODIS Service 6.0.0: Die Texte auf den Buttons in der Startmaske sind abgeschnitten
#20847 ODIS Service 6.0.0: "VW_MCD_OS" wird nicht deinstalliert
#20858 Grundeinstellung "Prüfung der Abgasrückführung" kann nicht gestartet werden. ECUKOM
Fehlermeldung CONDITIONS NOT CORRECT
#20862 OS 6.0.0: Der Text in ANSI-Boxen wird in ODIS Service zu klein dargestellt
#20868 Doppelte Einträge der Messtechnik in der Systemsteuerung nach Update auf ODIS-Service 5.2.2
#20884 Offline SFD-Freischaltung Meldungsfenster fehlt
#20885 Offline-SFD-Freischaltung - nicht sinnvolle Zeichen entfernen
#20917 [ID3] OS / -Keine Kommunikation über DoiP am NEO_ID-3
#20936 [ID3] kein VIN lesen über DoIP möglich
#20945 [OE-9] [ID3] kein Diagnoseeinstieg über DoIP möglich


Unterstützte Fahrzeugprojekte mit der Version 6.0.0

.

Freigegebene AUDI-Modelle
• Es werden alle AUDI-Modelle unterstützt.
Freigegebene Volkswagen-Modelle
• Es werden alle Volkswagen-Modelle unterstützt.
Freigegebene Volkswagen Nutzfahrzeuge-Modelle
• Es werden alle Volkswagen Nutzfahrzeuge-Modelle unterstützt.
Freigegebene Seat-Modelle
• Es werden alle Seat-Modelle unterstützt.
Freigegebene Skoda-Modelle
• Es werden alle Skoda-Modelle unterstützt.
Freigegebene Bentley-Modelle
• Es werden alle Bentley-Modelle unterstützt.
Freigegebene Lamborghini-Modelle
• Es werden nur folgende Lamborghini-Modelle unterstützt:
Gallardo vom MY09-MY14 (nur für Wegfahrsperre und Radio PIN Code), Aventador, Huracán und
Urus.
Freigegebene Bugatti-Modelle
• Es werden der Bugatti Veyron und der Bugatti Chiron unterstützt.
Freigegebene MAN-Modelle
• Es wird der MAN-TGE unterstützt.

.

Systemvoraussetzungen:

Windows 7,8, 10 (32 und 64bit)

mindestens 2GB Ram

Sprache:

Multilingual / Mehrsprachig,

Lieferumfang,

- Installationsanleitung: Deutsch

- ODIS Service, Version: 6.0.0 Multilingual

- Diagnosedaten/Update, Postsetup 60000.706.30 Multilingual

- Sofort Download oder gepackt auf DVDs

- Schnittstelle nicht inbegriffen

.

.

.

.

Wir besitzen die Rechte (geistiges Eigentum):

Der Inhalt unserer Software Produkte ist unsere Produktion und die Informationen werden von uns Aufgrund unserer Erfahrung oder durch Informationen, frei und Weltweit unter den Bedingungen der GNU Public Lizenz, der GNU Lesser allgemeine öffentliche Lizenz (LGPL) verteilt und von uns interpretiert.

Wir verletzen keine Urheberrechte:

Wir verwenden nicht jedermanns geistiges Eigentum noch ihre Publikationen oder Dokumente.

Wir besitzen die Urheberrechte auf unseren Software-Produkten und wir behalten uns die Rechte an unserer Software vor.

Auto Hersteller Rechte oder Urheberrechte:

Alle Logos oder Warenzeichen, Marken (falls verwendet) sind Eigentum der jeweiligen Inhaber (alle werden nur zu Identifikationszwecken verwendet - Verwendung dieser Namen, Logos und Marken bedarf keiner Genehmigung).

Die ausführlichen Beschreibungen unserer Inserate sowie die Installationsanleitungen wurden von uns erstellt.

Das PDF, Word-Datei ist nur ein Dateiformat, das auf externen Speichermedien (DVD) kopiert und an den Käufer versendet wird.

Alle Software Produkte enthalten die von uns gesammelten Informationen, wir besitzen die Rechte daran oder sind die Herausgeber und alleinigen Rechteinhaber. In dieser Liste wurden keine Warenzeichen, Urheberrechte verletzt.

Unsere Software Produkte entsprechen voll und ganz internationale Medienpolitik.

Approbation / Genehmigung:

Unsere Software-Produkte stehen in keinen Zusammenhang mit Haynes, Autodata, Autohersteller oder anderer Hersteller.

Die Inhalte unserer Software-Produkte sind unsere Produktion und die Informationen werden von uns Aufgrund unserer Erfahrung oder durch Informationen frei und Weltweit unter den Bedingungen der GNU Public License, der GNU Lesser allgemeine öffentliche Lizenz (LGPL) erteilt und von uns interpretiert.

Die Informationen sind Freeware, mit Verteilung kostenloser bzw. Open-Lizenz wie gezeigt durch EU-Gesetze durch Verordnung (EG) N1400/2002Artikel 4 Absatz 2 des 31. Juli 2002 berichtet.

Autohersteller müssen freien Werkstätten und anderen interessierten Personen, Zugang zu Informationen geben.

Verkauf und Service:

Daten, Kataloge von Ersatzteilen, technische Informationen, Workshops, technische Reparatur und Diagnosedaten für PKW, Transporter und LKW stellen keine Art von Verletzung der Rechte da.

Diese Information sind nicht geistigen Eigentums von Unternehmen der Software oder Autohersteller. Auch die Informationen werden von uns unter Berücksichtigung unserer Erfahrung interpretiert und in unseren Worten geschrieben.

Unsere Software-Produkte verletzen also keine Urheberrechte, Marken.-, oder andere Rechte.

Wir oder unsere Agenten/Lieferanten halten alle Copyright und/oder IP Rechte für diese Produkte, wir haben also die vollen und gesetzlichen Rechte sie zu verteilen / sie zu verkaufen.

Hinweise zum Angebot gebrauchter Software:

1. Im Sinne des §69c Nr. 3 des Urheberrechtsgesetzes ist eine Erschöpfung des Verbreitungsrechts eingetreten.

2. Der Inhaber der Urheberrechte hat für die Software eine angemessene Vergütung vom Ersterwerber erhalten.

3. Die Software kann ohne zeitliche Beschränkung genutzt werden, solange sie installiert ist. Es fallen keine zusätzlichen oder jährlichen Kosten an.

4. Die Software ist wenn ncht anders angegeben gebraucht, aber zu 100% in ihren Funktionen nicht eingeschränkt.

5. Der Ersterwerber hat keine Programmkopie zurückbehalten, vorher genutzte Kopien wurden zuvor unbrauchbar gemacht. Sie können in der Kaufabwicklung zwischen Umwelt freundlichen Sofort-Download oder den Versand auf DVD auswählen.

6. Eine Abholung der Ware ist nicht möglich. 

Hersteller VAG Gruppe
Kategorie / Typ Diagnose Programm
Artikelnummer 000001170

Passende Artikel